Förderung

Die Förderdatenbank des Bundes unterstützt Sie mit detaillierten und aktuellen Informationen über mehr als 1.000 Förderprogramme von Bund, Ländern und EU bei der gezielten Suche nach den passenden Fördermitteln für Ihr Vorhaben und schafft zugleich einen Überblick über die Vielfalt der öffentlichen Förderangebote.

Förderdatenbank des Bundes (http://www.foerderdatenbank.de/)

Die Stadt Brake hat – wie der Großteil aller Städte im Kreis Wesermarsch – keine eigenen kommunalen Förderprogramme aufgelegt. Allerdings können die Unternehmen Gelder aus Programmen regionaler oder überregionaler Behörden und Netzwerke (Kreis Wesermarsch, Land Niedersachsen, Bund und EU) abfragen. Wir geben Ihnen hier gerne Hilfestellung und vermitteln die entsprechenden Kontakte.

Die Europäische Union stellt dem Land Niedersachsen für die Jahre 2014 bis 2020 Mittel aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und dem europäischen Sozialfonds (ESF) zur Verfügung. Insgesamt 653,5 Millionen Euro sollen zur Förderung der „stärker entwickelten Regionen“ eingesetzt werden, zu denen auch der Landkreis Wesermarsch gehört.

Die Prioritäten der Förderung des Multifondsprgramms EFRE/ESF liegen unter anderem in der

  • Förderung der Innovation
  • Förderung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU
  • Nachhaltige und umweltgerechte Entwicklung von Flächen und Landschaften
  • Förderung der Beschäftigung durch Gleichstellung und regionale Ansätze zur Fachkräftesicherung
  • Förderung von Beschäftigungs- und regionalen Sozialdienstleistungsinnovationen
  • Investitionen in Bildung, Ausbildung und Berufsbildung

Informationen zum Thema Förderprogramme bekommen Sie auch hier:

  • Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Wesermarsch berät Firmen zu Fördermöglichkeiten aus regionalen, Landes-, Bundes- und europäischen Töpfen. Sie gewährt zudem Zuwendungen im Rahmen des Programms „Einzelbetriebliche Förderung produktiver Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen“.
  • Die Förderdatenbank des Bundes-Wirtschaftsministeriums gibt einen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union.
  • Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium informiert über die EU-Programme EFRE und ESF.
  • Die KfW-Mittelstandsbank kümmert sich um kleine und mittelständische Unternehmer sowie Existenzgründer.
  • Die NBank fördert, finanziert und berät ebenfalls Existenzgründer sowie Unternehmen aller Größen.

Unser kostenloser Wirtschaftsservice:

 
http://regisonline.de/de/

Registrierung als Benutzer: https://regis.inecos.de/user/register.faces?domain=UNT&panel=UNT
Informationsflyer

 
http://www.komsis.de/de

Registrierung als Benutzer: http://www.komsis.de/de/offer/index.html
Informationsflyer

Brake Fairtrade

Kontakt zur Stadt Brake

Öffnungszeiten



Weitere Öffnungszeiten finden Sie in unserem Rathauswegweiser.

Bürgermeistersprechstunde

Jeden Donnerstag
von 15:30 bis 17:30 Uhr

Anmeldungen unter Tel.:
(04401) 102-209

Ausserhalb der Sprechzeiten sind auch Terminvereinbarungen unter o. g. Telefonnummer möglich.



Stadt Brake (Unterweser) - Schrabberdeich 1 - 26919 Brake - Tel: 04401 102-0 - Fax: 04401 102-216
Bankverbindung: IBAN: DE18280501000060400561 BIC: SLZODE22XXX
Copyright © 2009 - 2017 Stadt Brake (Unterweser) -  Impressum