Bekanntmachung vom 09. März 2020

Anmeldung zu den Grundschulen zum Schuljahresbeginn 2021/2022

Für alle Kinder, die bis zum 30.09.2021 das 6. Lebensjahr vollenden, sowie alle Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, beginnt mit dem Schuljahr 2021/2022 die Pflicht zum Besuch der Grundschule. Die Anmeldung der so genannten „Kann-Kinder“ erfolgt im Frühjahr 2021.

Die Anmeldung erfolgt durch die Erziehungsberechtigten. Zur Anmeldung ist das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des Kindes mitzubringen. Eltern, die Verständigungsschwierigkeiten in der deutschen Sprache haben, sollten möglichst eine Person mitbringen, die diese Schwierigkeiten ausgleicht.

Alle katholischen Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet müssen zunächst in der Eichendorffschule angemeldet werden. Dort geben die Eltern an, in welche Schule ihr Kind letztendlich eingeschult werden soll.

Die Anmeldungen sind bei den einzelnen Grundschulen wie folgt vorzunehmen:

Grundschule Golzwarden (Theodor-Dirks-Schule)
Donnerstag, 14.05.2020, 14:00 bis 15:30 Uhr

Grundschule Boitwarden
Mittwoch, 13.05.2020, 15:00 bis 18:00 Uhr

Eichendorffschule (Katholische Grundschule)
Dienstag, 12.05.2020, 12:00 bis 14:00 Uhr

Grundschule Harrien
Montag, 04.05.2020, 14:00 bis 18:00 Uhr

Grundschule Kirchhammelwarden
Montag, 11.05.2020, 09:30 bis 12:00 Uhr

Die Eltern der Schulanfänger erhalten eine schriftliche Einladung mit den Anmeldezeiten. Die Sprachstandsfeststellung wird in den Kindergärten durchgeführt, in Ausnahmefällen werden die Kinder in die Schule eingeladen.


Michael Kurz
Bürgermeister



Bekanntmachung vom 04. März 2020

Öffentliche Ausschreibung

Die Stadt Brake (Unterweser) schreibt Arbeiten zum Neubau einer Kindertagesstätte in Golzwarden, 26919 Brake (Unterweser), Schmalenflether 15, folgenden Leistungen gemäß § 3 Abs. 1 und § 12 VOB/A öffentlich aus:

Neubau einer Kindertagesstätte in Golzwarden
Gesamtausführungszeit Januar 2020 bis November 2020

Gewerk 09 Zimmer-, Dachdecker- und Klempnerarbeiten
Submissionstermin: 18.03.2020, 10:00 Uhr
Informationen zum Download unter:
ELViS-Link: https://www.subreport.de/E63473911

Nähere Bedingungen sind den Bekanntmachungen der diesbezüglichen Informationsblätter zu entnehmen. Informationen zum Download der nur elektronisch zur Verfügung gestellten Vergabeunterlagen sind im Internet unter https://www.subreport.de zu finden bzw. unter dem zugehörigen Link (siehe oben).

Michael Kurz
Bürgermeister


Bekanntmachung vom 24. Februar 2020

03.03.2020, 18:00 Uhr, Ausschuss für Schule, Jugend und Kindertagesstätten, Rathaus, Ratssaal

Tagesordnung:

Drucksache Nr.
1.Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit, Feststellung der Tagesordnung--
2.Genehmigung der Niederschrift über den öffentlichen Teil der 10. Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend und Kindertagesstätten am 14.11.2019--
3.Einwohnerfragen--
4.Vorstellung der Arbeit des Jugendforums Brake(Unterweser)012/2020
5.Digitalisierung in den Grundschulen
hier: Umsetzung des Digitalpaktes
009/2020
6.Entwicklung der Grundschule Harrien zum 01.08.2020010/2020
7.Anfragen und Anregungen der Ausschussmitglieder in schulischen Angelegenheiten--
8.Namensgebung für die neue Kindertagesstätte Golzwarden013/2020
9.Anmeldesituation in den Kindertagesstätten in Brake zum Kindergartenjahr 2020/2021008/2020
10.Finanzielle Situation der Kindertagestätten in Brake (Unterweser)011/2020
11.Unterrichtung durch die Verwaltung--
12.Anfragen und Anregungen der Ausschussmitglieder--


Michael Kurz
Bürgermeister



Bekanntmachung vom 03. Februar 2020

Ausschreibung zur baulichen Verbesserung der Weserstraße

Brake (Unterweser), 30.01.2020


Öffentliche Ausschreibung

Die Stadt Brake (Unterweser) schreibt die Arbeiten zur baulichen Verbesserung der Weserstraße im Abschnitt der Bundesstraße B 212 und Golzwarder Straße in Brake (Unterweser) öffentlich aus.

Hauptleistungen:

- 2.000 m Bordsteine aufnehmen und verwerten
- 1.350 m² Pflasterdecke u. Plattenbeleg aufnehmen u. verwerten
- 2.000 m Bordsteine Beton liefern u. setzen
- 1.350 m Rinnen u. Streifen aus Betonpflaster
- 1.750 m² Pflaster- u. Plattenbelag aus Betonpflaster u. -platten herstellen
- 30.000 m² Asphalt fräsen verschiedene Asphaltschichten, Verwertungs-klasse A
- 2.300m² Bankett schälen, bis 10 cm, Material entsorgen, bis LAGA Z2
- 2.300 m² Bankett herstellen, Mat. Liefern u. einbauen
- 500 m³ Oberboden abtragen, lagern u. andecken
- 5.000 m² Ansaat
- 775 m Grabenprofil wiederherstellen
- 1.500 m³ Boden lösen, fördern u. verwerten bzw. entsorgen, bis LAGA 72
- 25 St Straßenabläufe herstellen
- 270 m Anschlussleitung DN 150 herst., mit Erdarbeiten und Wasserhaltung
- 57 St Straßenabläufe, Schachtabdeckungen, Kappen höhenmäßig anpassen
- 2.800 m³ Schicht a. frostunempf. Boden herstellen
- 3.000 m³ Schottertragschicht herstellen
- 1.400 m² Asphalttragschicht AC 16 T S bzw. AC 32 T S herstellen
- 14.000 m² Asphaltbinderschicht a. AC 22 B S herstellen
- 14.000 m² Asphaltdeckschicht SMA 8 S herstellen
- 200 m² Asphaltdeckschicht MA 8 S herstellen
- 85 m Stahlgitterzaun umsetzen
- 5.000 m Fahrbahnmarkierung Heißplastikmasse herstellen
- 46 St Verkehrs-, Hinweisschilder mit Rohrpfosten
- Betonsanierung Brücke ü. Braker Sieltief – Ausbesserung von Schadstellen in   Teilbereichen mit PMMA
- Abdichtung Brückenbelag herstellen
- Lieferung und Aufbau einer Lichtsignalanlage
- Straßenbeleuchtung

Nähere Bedingungen sind den Bekanntmachungen der diesbezüglichen Informationsblätter zu entnehmen.

 

Michael Kurz
Bürgermeister


Bekanntmachung vom 17. Januar 2020

1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 71 „Bioabfallvergärungs- und Kompostierungsanlage – Trockenfermentierungsanlage - im Bereich der Deponie Käseburg“

1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 71 „Bioabfallvergärungs- und Kompostierungsanlage – Trockenfermentierungsanlage - im Bereich der Deponie Käseburg“ sowie des dazugehörigen Vorhaben- und Erschließungsplans des Vorhabenträgers;

hier: Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses sowie öffentliche Auslegung des Entwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB - als PDF-Datei:


Bekanntmachung Auslegung BP Nr.71 als PDF

hier: alle Unterlagen als ZIP-Archiv

 


Stadt Brake (Unterweser) - Schrabberdeich 1 - 26919 Brake - Tel: 04401 102-0 - Fax: 04401 102-216
Bankverbindung: IBAN: DE18280501000060400561 BIC: SLZODE22XXX
Copyright © 2009 - 2020 Stadt Brake (Unterweser) -  Impressum