Bekanntmachung vom 10. April 2013

16.04.2013, 18:00 Uhr, Jugend-, Sport- und Sozialausschuss, Rathaus, Ratssaal

Aus der Tagesordnung:

3.Bericht der städt. Jugendarbeit
4.Stadtbad - Badebetrieb 2013
5. Neubau der Kunstrasenanlage des SV Brake e. V. - Bericht der Verwaltung
6.Kunstrasensportplatz (Antrag der WGB-Fraktion vom 28.02.2013)
7.Vertrag mit der DLRG Ortsgruppe Brake e. V. (Antrag der WGB-Fraktion vom 14.04.2012)

 
Die vollständige Tagesordnung kann an der Anschlagtafel des Rathauses eingesehen werden.

Roland Schiefke
Bürgermeister

 



Bekanntmachung vom 09. April 2013

25.04.2013, 17:00 Uhr, Bau-, Planungs-, Energie- und Umweltausschuss, Rathaus, Ratssaal

Aus der Tagesordnung:

3.Erneuerung der Dungenstraße und eines Teilstücks der Poggenburger Straße
Vorstellung der geplanten Durchführung der Maßnahme
4.Straßenbeleuchtung
Vorstellung der geplanten Maßnahmen 2014 zur Erneuerung der Beleuchtung
5.Klimaschutzkonzept
Sachstandsbericht, Ergebnisse Auftaktveranstaltung
6.Umbau von Bushaltestellen im Stadtgebiet
Vorstellung der geplanten Maßnahmen 2013

    
Die vollständige Tagesordnung kann an der Anschlagtafel des Rathauses eingesehen werden.

Roland Schiefke
Bürgermeister

 


Bekanntmachung vom 22. März 2013

Anmeldung zu den Grundschulen zum Schuljahresbeginn 2014/2015

Für alle Kinder, die bis zum 30. September 2014 das 6. Lebensjahr vollenden sowie alle Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, beginnt mit dem Schuljahr 2014/2015 die Pflicht zum Besuch der Grundschule. Die Anmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“ erfolgt im Frühjahr 2014.

Die Anmeldung erfolgt durch die Erziehungsberechtigten. Zur Anmeldung ist das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des Kindes mitzubringen. Eltern, die Verständigungsschwierigkeiten in der deutschen Sprache haben, sollten möglichst eine Person mitbringen, die diese Schwierigkeiten ausgleicht.

Alle katholischen Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet müssen zunächst in der Eichendorffschule angemeldet und auf ihre Sprache hin überprüft werden. Dort teilen die Eltern der Schulleitung mit, in welche Schule ihr Kind letztendlich eingeschult werden soll.

Die Anmeldungen sind bei den einzelnen Grundschulen wie folgt vorzunehmen:

Grundschule Golzwarden (Theodor-Dirks-Schule)

Mittwoch, 22.05.2013, 14:00 bis 17:00 Uhr

Grundschule Boitwarden
Mittwoch, 15.05.2013, 15:00 bis 18:00 Uhr

Eichendorffschule (Katholische Grundschule)
Mittwoch, 15.05.2013, 15:00 bis 17:30 Uhr

Grundschule Harrien
Donnerstag, 16.05.2013, 14:00 bis 17:30 Uhr

Grundschule Kirchhammelwarden
Mittwoch, 15.05.2013, 13:30  bis 15:30 Uhr

Die Eltern der Schulanfänger erhalten eine schriftliche Einladung mit genauen Anmeldezeiten. Die Kinder müssen zum Anmeldetermin zur Sprachüberprüfung mitgebracht werden.

Roland Schiefke
Bürgermeister



Bekanntmachung vom 22. März 2013

Anmeldung der Kann-Kinder – Einschulung im August 2013

Alle Kinder, die bis zum 30.09.2013 das 6. Lebensjahr vollenden, werden mit Beginn des Schuljahres 2013/2014 schulpflichtig. Kinder, die nach dem 30.09.2013 das 6. Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die erforderliche Schulfähigkeit besitzen. Die Entscheidung über den Antrag trifft die Schulleitung.

Die Anmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“, die im August 2013 eingeschult werden sollen, findet an folgenden Terminen in der jeweiligen Grundschule statt:

Grundschule Golzwarden: Donnerstag, 25.04.201310:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Grundschule Boitwarden:Montag, 22.04.201309:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Grundschule Eichendorffschule: Freitag, 26.04.201309:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Grundschule Harrien:Dienstag, 23.04.201309:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Grundschule Kirchhammelwarden:Mittwoch, 24.04.201310:00 Uhr bis 11:00 Uhr


Die Anmeldung erfolgt ohne die einzuschulenden Kinder. Für die Anmeldung sind ein Nachweis über die Geburt des Kindes und eventuell vorliegende Untersuchungsergebnisse vom Gesundheitsamt mitzubringen.

Die Überprüfung der Schulfähigkeit der angemeldeten Kann-Kinder erfolgt am 17.05.2013 in der Grundschule Boitwarden in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Hierzu erhalten Sie eine gesonderte Einladung.

Roland Schiefke
Bürgermeister

 


Bekanntmachung vom 20. März 2013

Öffentliche Zustellung hier: Benachrichtigung gemäß § 10 VwZG

Öffentliche Zustellung
hier: Benachrichtigung gemäß § 10 VwZG


Aufgrund der Gewerbeabmeldung von Amts wegen für die in Brake (Unterweser) angemeldete Betriebsstätte

1.) der Schloss Penkun GmbH,
2.) des Herrn Uwe Pantförder (Einzelunternehmen),

beide zuletzt amtlich gemeldet in der Mitteldeichstraße 9, sind Bescheide am 19.03.2013 (Aktenzeichen 32 31 06) von der Stadtverwaltung Brake (Unterweser), Ordnungsamt, erlassen worden. Die Schriftstücke konnten trotz Nachforschungen nicht zugestellt werden und liegen daher in der Stadtverwaltung Brake (Unterweser), Ordnungsamt, Zimmer 0.17, zur Abholung bereit. Zwei Wochen nach dem Tag der Veröffentlichung dieser Benachrichtigung gelten die obengenannten Bescheide als öffentlich zugestellt.


Roland Schiefke
Bürgermeister


Stadt Brake (Unterweser) - Schrabberdeich 1 - 26919 Brake - Tel: 04401 102-0 - Fax: 04401 102-216
Bankverbindung: IBAN: DE18280501000060400561 BIC: SLZODE22XXX
Copyright © 2009 - 2019 Stadt Brake (Unterweser) -  Impressum