Verkehrsanbindung

Brake ist zu Lande, zu Wasser und auf dem Luftwege für Personen und Fracht zu erreichen:

Der Fernverkehr führt über die Bundesautobahnen:

A 1 (Hansalinie Hamburg - Bremen - Ruhrgebiet) mit der Anschlussstelle Ahlhorner Heide (70 km enfernt) und die A 29 (Hansalinie / Ahlhorner Heide - Oldenburg - Wilhelmshaven) und der Anschlussstelle Kreuz Oldenburg-Nord (25 km).

Alternativ nutzen Sie über den Wesertunnel die A 27 (Walsrode - Bremen - Bremerhaven - Cuxhaven), Abfahrt Hagen (10 km) bzw. die A 28 (Hansalinie Delmenhorst-Ost - Oldenburg - Emden/Leer), Abfahrt Ganderkesee West (25 km).

Unmittelbarer Anschluss besteht an die Bundesstraßen

B 211 Oldenburg - Brake

B 212 Delmenhorst - Brake - Nordenham.

Der Schienenverkehr führt über die elektrifizierte Bundesbahnstrecke Bremen - Hude - Brake - Nordenham.

Über die Unterweser ist Brake für Seeschiffe weltweiter Herkunft erreichbar. In Brake gibt es Anschlussmöglichkeiten an das gesamte nationale und europäische Binnenwasserstraßennetz.

Für den Luftverkehr besteht Anschluss über den Flughafen Bremen (Entfernung etwa 50 km) oder den Verkehrslandeplatz in Ganderkesee, der mit Verkehrsmaschinen mit einem Gesamtgewicht bis 5,7 t angeflogen, bzw. genutzt werden kann.

Brake Fairtrade

Kontakt zur Stadt Brake

Einen Schaden melden

Öffnungszeiten



Weitere Öffnungszeiten finden Sie in unserem Rathauswegweiser.

Bürgermeistersprechstunde

Jeden Donnerstag
von 15:30 bis 17:30 Uhr

Anmeldungen unter Tel.:
(04401) 102-209

Ausserhalb der Sprechzeiten sind auch Terminvereinbarungen unter o. g. Telefonnummer möglich.



Stadt Brake (Unterweser) - Schrabberdeich 1 - 26919 Brake - Tel: 04401 102-0 - Fax: 04401 102-216
Bankverbindung: IBAN: DE18280501000060400561 BIC: SLZODE22XXX
Copyright © 2009 - 2019 Stadt Brake (Unterweser) -  Impressum